Julian Post ist aus Essen Altendorf.

Ich bin aus Essen

Schön, dass dein Weg dich hier auf diese Seite geführt hat. Vielleicht hast du meinen Namen auch einfach nur bei Google eingegeben. So oder so wünsche ich dir ein Herzlich Willkommen!

Mein Name ist Julian Post und ich bin aus Essen. Ich studiere Journalismus & PR an der Westfälischen

Julian Post ist aus Essen Altendorf.

Julian Post ist aus Essen Altendorf.

Hochschule in Gelsenkirchen. Da mir das nicht reicht und es immer darum geht genau das zu machen was mir Spaß macht, arbeite ich als SEO & PR-Berater bei der Online-Marketing-Agentur Contunda UG in Essen. Webdesign, SEO und Online-Marketing aus Essen. Gemeinsam mit meinem guten Freund Burkhard Asmuth haben wir Anfang 2012 angefangen die ersten Projekte zu betreuen.

Arbeit und Studium

Auf meinem kleinen niedlichen Blog möchte ich keine Hundebabys und auch keine Katzenbabys posten. Ich möchte keine Geschichten erzählen, nur um Klicks zu generieren. Es soll viel einfacher, wirklich informativer sein. Ich werde Tipps & Tricks zu Suchmaschinenoptimierung geben. Einen Einblick in meine Arbeitswelt geben. Erklären was Online-Marketing und Online-PR überhaupt ist. Gleichzeitig stelle ich mein Studium und die einzelnen Fächer vor. Journalismus & PR ist viel mehr, als nur ein paar Artikel, wie für den Deutsch-Unterricht in der Schule, zu schreiben. Möglich, dass ich sogar Anleitungen zu immer wiederkehrenden Arbeitsporzessen aus meinem Alltag online stelle.

Essen Altendorf

Ich möchte aber auch nie meine Wurzeln verheimlichen. Ja, ich bin aus Essen. Und ja, ich bin aus Essen Altentendorf. Ein Stadtteil der in Essen nicht als der Schönste und Beste bekannt ist. Viele Leute kennen Altendorf nicht einmal, obwohl wir hier sehr nah an der Essener Innenstadt sind. Einige verwechseln uns mit Burgaltendorf. „Oh,“ sage ich dann immer, „schön wäre es, dort fließt die Ruhr.“ Ich bin praktisch mein ganzes leben hier auf gewachsen. Egal ob Krabbelgruppe, Kindergarten oder Grundschule. Obwohl ich in Frohnhausen als Kind gewohnt habe, bin ich in Altendorf groß geworden und hatte früher wie auch heute viele meiner Freunde hier wohnen. Nein, uns ist nie etwas passiert, wie sind nie ausgeraubt, verprügelt oder verhaftet worden. Wir haben Abitur gemacht und studieren. Dennoch denken wir gerne an unsere Jugend zurück und sprechen über die lustigen alten Erinnerungen. Contunda hat mit Mein Altendorf eine Plattform geschaffen, um die Vorurteile aus dem Weg zu räumen. Es gibt freundliche Menschen in Altendorf, gutes Essen und sogar sehr schöne Ecken.

Eines liegt mir ganz besonders am Herzen. Das ist die Kombination aus aus Studium und Arbeit. Also Online-Marketing und PR. In Verbindung mit unserem Ort, nämlich Essen im Ruhrgebiet ergibt sich daraus eine unglaubliche Power. Die Wege hier sind so kurz, Menschen, Kunden und Interessenten so nah, so schnell zu erreichen. Das macht Spaß!

Die Zeit wird zeigen, was ich schreiben werde. Viel Spaß wünsche ich jedem Leser meiner Seite, Ihr und euer

Julia Alexander Post

PS: Mal sieze ich, mal dutze ich. Es kommt auf meine Laune an und für wen ich gerade schreibe.

1 Antwort

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.