Mittagsschlaf ist wichtig und richtig

Mittagsschlaf ist wichtig und richtig

Mittagsschlaf ist wichtig und richtig

@ Pixabay: erge
Mittagsschlaf ist wichtig und richtig

Die Batterien sind leer? Müde und ausgelaugt vergehen die Minuten im Büro wie Stunden. Die Kraft fehlt, um effektiv weiter zu arbeiten. Ich kenn die Antwort auf die Frage: Was kann da helfen?

Es ist eigentlich simpel. Ein kurzer Power Nap oder verniedlicht eine Schlummernummer, helfen dabei, die Energiereserven für den restlichen Tag neu anzuordnen. Die Rede ist vom klassischen Mittagsschlag. Oma und Opa legen sich meist eine Stunde nach dem Mittagessen essen und auch Winston Churchill war fest davon überzeugt, dass ihm diese eine Stunde am Mittag die Kraft gab, den Tag zu überstehen.

Er schrieb über den Mittagsschlaf, dass er auch in den Wirren des Zweiten Weltkrieges, sich diese eine Stunde gönnte, um bis tief in die Nacht weiter arbeiten zu können.

Richtiger Power Nap

Aus heutiger Sicht ist eine Stunde kein Power Nap mehr und die Gefahr zu groß, nicht richtig aufzuwachen, weil wir in die Tiefschlafphase gekommen sind. Ideal ist es, wenn du deinen Wecker auf 30 Minuten stellst. Obwohl ich gerne 35 Minuten nehme, da ich ein wenig länger zum Einschlafen brauche. Die Tiefschlaf-Phase wird nicht komplett erreicht, dennoch wirst du träumen. Wenn der Wecker klingelt, darfst du nicht den Fehler machen und liegen bleiben. Schnelles Aufstehen ist jetzt sehr wichtig.

Wenn du dich an diese einfachen Regeln hältst, dann verspreche ich dir, wirst du nach dem Mittag deutlich leistungsfähiger als deine Kollegen sein. Und wenn deine Kollegen mit brummenden Schädel um 16 oder 17 Uhr nichts mehr auf die Reihe bekommen, kannst du noch munter ein bis zwei Stunden weiter arbeiten.

Mittagsschlaf, aber richtig

Diese kurze Schlafpause am Mittag ersetzt in keiner Weise den Schlaf in der Nacht. Dieser sollte je nach Mensch zwischen 6,5 und 8 Stunden betragen. Wenn du 30 Minuten Power Nap am Mittag machst, kannst du diese halbe Stunde Schlaf nicht von der gesamten Schlafzeit in der Nacht abziehen.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.