Julian Post ist SEO & PR-Berater aus Essen.

Die Post und SEO

Spannendes Thema! Macht die Deutsche Post jetzt Suchmaschinenoptimierung? Das war mein erster Gedanke, als ich diese Überschrift gewählt habe. Das könnten die Leute jetzt von diesem Text erwarten. Aber ganz so ist es nicht. Die Post hat in Ihrem Portfolio keine SEO-Dienstleistungen und meines Wissens nach, hat sie das auch nicht nicht vor.

Mein Name ist Julian Post. Ach, werden Sie sagen, weiß ich doch längst, steht ja oben in der URL. Aber vielleicht haben Sie sich, verehrter Leser, auch zufällig hier her verirrt. Dann möchte ich Sie wissen lassen, mein Name ist wirklich Post und es wird wie die Deutsche Post ausgesprochen.
Ich arbeite in einer Online-Marketing-Agentur in Essen und mein Fachgebiet ist die Suchmaschinenoptimierung oder kurz SEO.

Post und irgendwas mit SEO

Julian Post ist SEO & PR-Berater aus Essen.

Julian Post ist SEO & PR-Berater aus Essen.

Ich habe diesen Artikel hier veröffentlich, für die vielen Netzwerkversantaltungen, auf denen wir uns herumtummeln. Einige Leute hören am Rande nur meinen Namen, nämlich Julian Post, hören, ah die Firma macht irgendwas mit Webdesign, SEO und Online-Marketing. Ein paar davon googlen dann bestimmt: Post und irgendwas mit SEO. Mit diesem Text möchte ich, dass Sie, verehrte Netzwerkbekanntschaft, auch die richtige Person und die richtige SEO-Agentur wieder finden.

Post und Contunda?

Webdesign aus dem Hause Post gibt es natürlich auch nicht. Aber Webdesign & SEO aus dem Hause Contunda. Und das ist eine gute Hausnummer. Nicht nur in Essen oder Umgebung. Ich kann Ihnen empfehlen, die Webseite von Contunda zu besuchen. Egal ob Sie Dinge wie Online-PR oder Online-Marketing bei Ihnen verbessern möchten, eine Homepage brauchen, eine Neue möchten oder bei Google besser gefunden werden möchten und deshalb Suchmaschinenoptimierung benötigen. Social-Media wie Facebook, Twitter oder YouTube gehören ebenso zu unserem Programm.

Julian Post und das Internet

Sie sehen also, es geht hier wirklich nicht um die Deutsche Post. Auch wenn ich mir schon häufig Witze anhören durfte. Postmitarbeiter mich manchmal komisch anschauten oder Briefträger sich, den ein oder anderen Spruch nicht verkneifen konnten. Witzig war, dass vor kurzem ein Paketbote wirklich zu mir sagte: Beim nächsten Mal nicht Post, sondern bitte Ihren Namen auf das Paket schreiben.
Bei solchen Momenten kann ich einfach nur schmunzeln.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.